Regenbogen Musterliebe // Free Printable zum Ausdrucken



Regenbogenbunt ist doch die schönste Farbe!

Auch wenn wir hier immer mal wieder das leidliche Thema "Mädchenfarbe" und "Jungsfarben" aufgreifen, erklären und vom Gegenteil überzeugen müssen, finden wir alle die kunterbunten Regenbogenfarben wunderschön.

So schön, dass ich fast überlege, den vierten Kindergeburtstag in einer Regenbogen-Party zu gestalten, mit knallbunten, flatternden Kreppbändern in den Bäumen, eine rosa Brause, Kinderschminken und einer Schokolinsen-Regenbogentorte.

Zum Sommerferienstart haben wir den Erzieherinnen und Erziehern in der Kita eine große Ladung Butterkeks-Regenbögen gebacken, die wir fix mit Rote Beete Pulver und Kurkuma eingefärbtem Zuckerguss bemalt haben.

Das Kurkumagelb ist fast ein wenig scharf geworden, ich finde das passt aber herrlich zu den mürben Keksen- und das Rote Beete rosa schmeckt auch immer noch zuckersüß.

Für die schönen Schachteln habe ich kurzerhand nochmal schnell die Aquarellfarben ausgepackt und einen supereinfachen Regenbogen gemalt; daraus findet ihr nun ein neues Musterpapier hier auf dem Blog, das ihr kostenlos ausdrucken könnt.

Regenbogen Druckvorlage hier klicken!


Unser altbewährtes Dinkelvollkorn Butterkeksrezept ist dies hier:

300g Dinkelvollkormehl
100g Kokosblütenzucker/Dattelzucker oder Rohrzucker
1 Ei
160g Butter
Vanille und eine Prise Salz


1. Mehl mit der kalten Butter, dem Zucker und dem Ei zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Der Teig sollte nicht sehr warm werden; ich benutze dazu gerne die Küchenmaschine.
2. Teig auswellen und mit einem Messer oder Teigrädchen Kekse ausschneiden. Oder Einhörner ausstechen. Für das Muster habe ich alte Holzmodel benutzt, es gibt aber auch Wellhölzer mit eingeprägtem Muster.
3. Kekse bei 170 Grad für circa 8 Minuten backen.


Habt eine wunderschöne Sommerferienzeit!



Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

© Hellrosagrau.de - Vollkorn, Backen, Kinder, Rezepte
Maira Gall